arrow-left arrow-right autosave chat checkmark close dashboard fields fingerprint flash hamburger language list lock logotype long-arrow-right marker migrate overviews phone rocket search smiley stamp star stopwatch team twitter

Wir freuen uns Zammad 2.4 zu veröffentlichen.

Dies ist auch ein Sicherheits-Release für alle vorherigen Versionen und wir empfehlen, Ihre Installationen umgehend zu aktualisieren (betreffendes Security Advisory).

Nun zum Release. Neben dem Bugfix-Release Zammad 2.3.1, Zammad 2.2.2 veröffentlichen wir auch das neue Zammad 2.4.0 mit den folgenden wesentlichen Verbesserungen.

Feature #1: Autovervollständigung beim Antworten

Beim Erstellen von Tickets konnte der Kunde bereits per Autovervollständigung gesucht werden. Wollte man eine E-Mail weiterleiten oder weitere Personen beim Antworten ins "Cc" nehmen, so musste man bisher die vollständige E-Mail Adresse eigenständig eingeben.

Dies gehört nun der Vergangenheit an. Ab heute können bekannte Adressen, beim Weiterleiten oder beim Antworten, über eine Autovervollständigung zum Empängerkreis werden.

feature-autocomplete

Feature #2: Generisches Clonen im Admin-Bereich

Es kommz häufiger vor, dass ähnliche Objekte (z.B. Benutzer, Gruppen oder Signaturen) im Admin-Bereich anlegen werden müssen. Dies ist lästig und macht keinen Spaß - und gehört nun der Vergangenheit an. Ab sofort können Objekte mit allen Attributen im Admin-Bereich dupliziert werden.

feature-admin-clone

Feature #3: RichText - Anpassung der Bildgröße

Bisher konnte nur in vereinzelten Browsern die Größe eines Bildes angepasst werden, da dies nicht von allen unterstützt wurde.

Das hat uns nicht davon abgehalten es für alle Browser verfügbar zu machen. Viel Spaß damit.

feature-richtext-image-adjustment

Feature #4: REST API - Anfragen im Auftrag eines anderen Benutzers

Mittels der Zammad REST API kann man schnell und einfach Aktionen an Tickets ausführen. Sehr viele Anwender verwenden diese Funktion um eine Integration (z.B. das Einbinden von Tickets eines Kunden ins eigene Kundenportal). Jedoch wurden Schreibaktionen im Namen des ausführenden API-Benutzers protokolliert und nicht um Namen des Benutzers, der die Aktion selbst im Kundenportal ausgeführt hat.

Mittels einens "X-On-Behalf-Of"-Headers können nun Aktionen in Zammad ausführt werden, die im Auftrag eines anderen Benutzers stattfinden sollen.

Detailierte Informationen können in der API Dokumentation unter folgender URL gefunden werden:

https://docs.zammad.org/en/latest/api-intro.html#example-curl-request-on-behalf-of-a-different-user

Breaking Change #1: Berechtigung für das Bearbeiten von Agenten/Administratoren

In Zammad, bis vor Version 2.4, war es (ungewollt) als Agent möglich Administrator-Konten zu bearbeiten und Attribute wie zum Beispiel Aktiv oder Email verändert abzuspeichern. Diese Aktionen wurden nun "eingeschränkt".

Eine detailierte Übersicht über die möglichen Aktionen ist in der Zammad < 2.4 Matrix zu finden.

Matrizen:

Zammad >= 2.4

accessed admin.user sub admin without admin.user agent same customer same organization different customer
admin read, change, delete read read - - none
agent read, change, delete read read - - none
customer read, change, delete read read, change read read none

Zammad < 2.4

accessed admin.user sub admin without admin.user agent same customer same organization different customer
admin read, change, delete none read, change, delete - - none
agent read, change, delete none read, change, delete - - none
customer read, change, delete none read, change, delete read, change, delete none none

Downloads

Alle weitere Verbesserungen finden Sie im Changelog.

Download Zammad 2.4.0

Changelog (2018-03-29)

Source code

Packages

Download Zammad 2.3.1

Changelog (2018-03-29)

Source code

Packages

Download Zammad 2.2.2

Changelog (2018-03-29)

Source code

Packages

Upgrade

Informationen zum Upgrade einer Zammad-Installation finden Sie hier:

Your Zammad team!