GitLab Integration



Die GitLab-Integration ermöglicht Ihnen die Verknüpfung Ihrer Zammad-Instanz mit Ihrem GitLab. So können Sie GitLab-Issues in Zammad als Tickets sehen, den Status bearbeiten oder Informationen hinzufügen. Behalten Sie alles Blick und Ihre Todos am gleichen Ort.

Arbeiten Sie auch mit GitLab? Dann steht Ihnen seit Zammad 4.0 eine hilfreiche Integration zur Verfügung! Damit können Sie ganz einfach Ihre GitLab-Issues mit Zammad-Tickets verlinken und sorgen so für mehr Übersichtlichkeit und Effizienz.

Was kann man damit machen?

Die Integration erstellt für neue GitLab-Issues automatisch ein Ticket in Zammad. Innerhalb des Tickets können Sie verschiedene Änderungen an dem Issue vornehmen.

Screenshot of Zammad GitLab Integration

Den Status anpassen
Je nach Bearbeitungsstand können Sie direkt in Zammad den Status des Issues aktualisieren. Dabei gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Open
  • Closed
  • Moved

Informationen ergänzen
Fehlt noch etwas? Kein Problem! Ergänzen Sie direkt über das Zammad-Ticket wichtige Informationen zum Issue. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Labels
  • Stand der Dinge
  • Zuweisung
    etc.

Die Integration steht sowohl für die gehostete Variante (gitlab.com) als auch für die self-hosted Variante (git.company.com) zur Verfügung.

Behalten Sie zwei Systeme im Blick, ohne zwischen Browserfenstern wechseln zu müssen.

Mehr Informationen gibt es in unserer User-Dokumentation. Details zur Einrichtung finden Sie in den entsprechenden Admin Docs.

💛 Dieses Feature wurde gesponsert von: 💛
swissQprint
Vielen Dank!

Signup
Freuen Ihre Kunden sich schon auf die Service-Hotline?
Kostenlos testen!
Newsletter
Alle Neuigkeiten direkt in Ihrer Inbox!
Zum Newsletter anmelden