Release

Zammad 1.1.0 & 1.0.1

· Es freut uns die erste Release unseres 4 wöchigen Releasezyklus frei zu geben.

Neben der Bugfix-Release Zammad 1.0.1 geben wir heute Zammad 1.1.0 mit folgenden neuen Funktionen zum Download frei:

Feature #1: Zammad REST API: Access Token oder OAuth2

Die Sicherheit der Authentifizierung wurde weiter verbessert. Nutzer der REST API können sich neben Username und Password ab sofort auch mit Access Token oder OAuth2 authentifizieren. Ein Access Token verfügt nun über beschränkter Berechtigung und einem definierten Ablaufdatum. Entwickler finden unter der nachfolgenden URL weitere Hinweise zur Implementierung: https://docs.zammad.org/en/latest/api/intro.html

Featrue #2: Zammad REST API Clients für Ruby und PHP

Die bislang nur intern verwendete REST API v1.0 ist mit dem aktuellen Update offiziell für die externe Nutzung freigegeben. Wir stellen mit den API Clients für PHP und Ruby erste Bibliotheken bereit, um Entwicklern die Integration mit Zammad zu erleichtern.

Feature #3: Integration mit sipgate.io

Mit sipgate.io wird bei eingehenden Anrufen automatisch der entsprechende Kontakt (sofern in Zammad vorhanden) direkt in der Oberfläche angezeigt und im Team-Telefon-Log hinterlegt. Die notwendige Suche erfolgt im Hintergrund und umfasst alle Inhalte der Zammad-Datenbank, inklusive Kontakt-Historie oder E-Mails. Außerdem lässt sich basierend auf dem Anrufziel die ausgehende Rufnummer (CallerID) anpassen - sinnvoll z.B. für das Unterdrücken der Rufnummer bei ausgehenden Anrufen oder Festlegung einer definierten Nummer für Telefonate ins Ausland.

Zammad Screenshot Agent CTI Integration

Feature #4: Integration mit Slack

Mit der neuen Zammad Integration für slack.com können Änderungen für ausgewählte Tickets in einem Slack-Channel in Echtzeit verfolgen. Die Integration bündelt Informationen zu Tickets an einer zentralen Stelle und sorgt so für mehr Transparenz.

Zammad Screenshot Agent Slack Integration

Feature #5: Automatische Zuordnung der Organisation anhand der E-Mail-Domain

Erleichterte Kontaktpflege und mehr Transparenz: Kontakte und deren Zugehörigkeit zu Organisationen können automatisch mit Zammad verwaltet werden. Ein Kunde kann über das Zammad-Web-Interface Einsicht in seine eigenen und die Anfragen seiner Organisation erlangen. Der Kundendienstmitarbeiter (Agent) erkennt die Organisationszugehörigkeit und Anfragen der gesamten Organisation.

Das letztgenannte Feature war ein Beitrag aus dem "Golden Ticket"-Wettbewerb im Rahmen des Zammad-Launchs (http://days.zammad.org) und konnte binnen vier Wochen umgesetzt werden.

Download Zammad 1.1.0

Changelog
https://github.com/zammad/zammad/blob/stable/CHANGELOG.md

Sourcecode

Packages

Download Zammad 1.0.1

Changelog
https://github.com/zammad/zammad/blob/stable-1.0/CHANGELOG.md

Sourcecode

Packages

Upgrade

Um ein Zammad Update zu machen, lesen Sie bitte folgende Informationen:

Dein Zammad-Team!

Signup
Freuen Ihre Kunden sich schon auf die Service-Hotline?
Kostenlos testen!
Newsletter
Alle Neuigkeiten direkt in Ihrer Inbox!
Zum Newsletter anmelden