Unterstützen Sie uns

Werden Sie Teil der Supporter-Community von Zammad

Als Open-Source-Projekt lebt unser smarter Helpdesk Zammad vom Mitwirken einer lebendigen Entwickler-Community, wie auch von der aktiven Beteiligung seiner Nutzer. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie selbst eine zentrale Position in der Weiterentwicklung des Projektes einnehmen können

Origami einer Ameisenstrasse

Darum geht‘s

  • Zammad ist ein Open-Source-Projekt, und es gibt viele Wege, wie Sie sich einbringen können
  • Auf GitHub ist Zammad eines der aktivsten Repositories – und Sie können mit uns am Code arbeiten
  • Nutzen Sie Zammad in einer Hosted- oder Service-Version gegen einen monatlichen Beitrag und erhalten Sie zeitsparende Unterstützung
  • Falls Ihnen ein bestimmtes Feature fehlt, können Sie dies sponsern, und wir erstellen es für Sie
  • Unterstützen Sie die Zammad Foundation, z. B. mit einem Support-Vertrag

Als Open-Source-Projekt lebt unser smarter Helpdesk Zammad vom Mitwirken einer lebendigen Entwickler-Community, wie auch von der aktiven Beteiligung seiner Nutzer. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie selbst eine zentrale Position in der Weiterentwicklung des Projektes einnehmen können – ob als Entwickler oder einfach nur Zammad-Fan. Fragt sich also: Wie wollen Sie sich am Liebsten einbringen?

Auf GitHub gemeinsam am Code arbeiten

Seit Tag eins teilen wir den gesamten Quellcode unseres Customer-Support-Systems auf der Entwickler-Plattform GitHub. Diese nutzen wir zum Austausch mit unserer Open-Source-Community (oder für Profis: für die Versionierung von Codezeilen und verschiedener Ausbaustufen).

Programmierer können sich auf GitHub an der Weiterentwicklung von Zammad beteiligen, indem sie sich offenen ToDo‘s annehmen. Diese beschreiben mal eine Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit, mal eine neue Funktion und hin und wieder auch einen Bug – davor ist leider niemand sicher.

Was uns besonders freut: Zammad gehört auf GitHub regelmäßig zu den aktvisten Repositories (so heißen dort Projekte) für die Programmiersprache Ruby. Über 2.200 vergebene Sterne von Entwicklern zeigen auch, dass sich jede Menge Menschen mit unserem Code beschäftigen und Zammad so jeden Tag ein Stückchen besser machen.

Wir sind große Fans der Open-Source-Bewegung und würden uns freuen bald schon gemeinsam mit Ihnen an Zammad weiterzuarbeiten. Wenn Sie sich dagegen noch fragen, warum wir unseren Code frei zugänglich stellen, sollten Sie unbedingt einmal hier reinlesen.

Ein Support-Vertrag sichert unsere Unabhängigkeit

Wenn Sie wollen, können Sie Zammad völlig kostenlos nutzen und auf Ihren eigenen Servern ausführen. Doch wie Sie vielleicht auch wissen, nehmen wir Ihnen diese Wartungsarbeiten auf Wunsch auch ab und halten Ihren Helpdesk fortlaufend aktuell, sicher und performant.

Dabei unterscheiden wir zwei Arten von Support-Verträgen. Der eine gilt für die Hosted Version (auch „Sorglos-Version“ genannt), die wir für Sie auf unseren Servern laufen lassen, fortlaufend aktuell halten und Ihnen bei allen Rückfragen zur Seite stehen.

Der andere richtet sich an Nutzer, die sich für die Self hosted Version entschieden haben. Dort läuft Zammad auf Ihrem eigenen Server und wir kümmern uns für einen Festpreis gerne um Support oder Updates. Beide ermöglichen es Ihnen sich ganz auf Ihre eigenen Stärken zu fokussieren, wie den Nutzer-Support.

Ganz nebenbei sorgen Sie mit Ihren monatlichen Beiträgen aber auch für die langfristige Stabilität unseres Projektes. Im Gegenzug können Sie sich mit einem Service-Agreement auf unseren ausfallsicheren Servern, regelmäßige Updates und eine schnelle Hilfe im Problemfall verlassen. Das spart nicht nur IT-Kosten, sondern lässt Sie auch ruhiger schlafen.

Feature-Paten gesucht

Sie wünschen sich eine neue Funktion für Ihren Helpdesk, die genau auf die Bedürfnisse Ihrer Organisation abgestimmt ist? Dann sollten Sie unbedingt eine bezahlte Feature-Patenschaft übernehmen.

Durch das Sponsoring unserer Entwicklerstunden (gerne auch im Shared Development) rückt Ihre Anfrage auf der Zammad Roadmap ganz nach oben. Kein schlechter Deal, oder?

Variante 1: Ihre Anfrage wird zu einem Standard-Feature

Mit den großen und kleinen Produkt-Versionen von Zammad (zuletzt Zammad 3.5 inklusive bedeutender Funktionsupdates stellen wir Ihnen eine mächtige Software zur Seite, die möglichst viele Use Cases und Nutzer-Bedürfnisse abdecken soll.

Wenn es Ihr Feature-Request in den offiziellen Zammad Kanon schafft (und somit für viele andere Anwender aus anderen Branchen nützlich ist), übernehmen wir über diesen Weg alle zukünftigen Migrationsarbeiten und stellen die Funktionalität für alle folgenden Updates sicher.

Variante 2: Ihre Anfrage bleibt eine individuelle Anpassung

Falls Ihre Feature-Idee jedoch zu speziell ist, um zur Standard-Version dazuzugehören, lassen wir Sie trotzdem nicht im Regen stehen. Wenn Sie die Kosten dafür tragen, übernehmen wir für Sie gerne die maßgeschneiderte Entwicklung ganz nach Ihren Vorgaben.
Das sorgt dafür, dass Ihr individuelles Zammad-Paket zum Rest passt und der Rest zum Paket. Ausführliche Tests sichern die globale Funktionalität. Und wenn sie mögen, dann führen wir die Anpassungsarbeiten auch bei allen zukünftigen Produkt-Updates durch.

Obwohl Sie Features dank der offenen Codebasis auch jederzeit in Eigenregie zu Ihrem Helpdesk hinzufügen können, sorgt ein offizielles Feature aus unserem Haus für eine gesicherte Migration in alle zukünftigen Versionen von Zammad.

Fragen Sie sich, wohin sich Zammad als nächstes entwickelt? Dann werfen Sie unbedingt mal einen Blick auf die offenen Issues in GitHub. Diese vermitteln Ihnen ein gutes Bild davon, welche Entwicklungsschritte wir als nächstes einplanen und welche Funktionen somit wahrscheinlich zu Standard-Features werden.

Unterstützen Sie die Zammad Foundation

Hinter der Open-Source-Software von Zammad steht übrigens eine gemeinnützige Organisation, die wir Ihnen zum Abschluss gerne auch einmal vorstellen wollen. Die Zammad Foundation hat sich (wie zum Beispiel auch die Wordpress oder Mozilla Foundation) dem Ziel verschrieben den freien Zugang zu den eigenen Softwareprojekten zu gewährleisten.

Es war uns nämlich ein besonderes Anliegen die Urheberschaft über den Quellcode nicht an einzelne Personen oder Unternehmen zu binden. Mit der Zammad Foundation stellen wir sicher, dass diese Unabhängigkeit für alle Zeit gewahrt bleibt.

Wenn Sie dieses Ziel unterstützenswert finden, würden wir uns sehr über Ihr Mitwirken am Projekt, oder auch über einen Support-Vertrag freuen. Damit sichern Sie nicht nur den Fortbestand von Zammad, sondern tun auch Ihrer Organisation etwas Gutes. Und wir sind große Fans einer Win-Win-Beziehung auf Augenhöhe.

Hier finden Sie alle weiteren Informationen darüber, wie wir unsere Arbeit dank Ihrer Hilfe fortsetzen können und wie Sie auch eine Spende einsenden können.

Zusammenfassung

Wir entwickeln Zammad im aktiven Austausch mit unserer Community weiter – und wir würden uns riesig darüber freuen, wenn Sie auch schon bald dazugehören. Nutzen Sie die Gelegenheit sich in Form von eigener oder gesponserter Entwicklungsarbeit am Produkt zu beteiligen, die Unabhängigkeit des Projektes sicherzustellen und Ihrem Support einen Vorsprung zu sichern.

  1. Auf GitHub gemeinsam am Code arbeiten
  2. Ein Support-Vertrag sichert unsere Unabhängigkeit
  3. Feature-Paten gesucht
  4. Unterstützen Sie die Zammad Foundation
  5. Zusammenfassung
Signup
Freuen Ihre Kunden sich schon auf die Service-Hotline?
Kostenlos testen!